Der Geschmack von Chlor

von Bastien Vivès

Schwimmen! Und das regelmäßig! Der dringliche Rat des Physiotherapeuten stößt bei seinem schwächlichen Patienten auf wenig Gegenliebe. Bis der junge Mann im Hallenbad die Bekanntschaft einer echten Athletin macht, die sich seiner ungelenken Schwimmversuche annimmt. Der Widerwille weicht bald einer Vorfreude auf den wöchentlichen Termin und einer vagen Hoffnung…

Berührend und mit bemerkenswert präziser Beobachtungsgabe erzählt Bastien Vivès von der zufälligen Begegnung zweier Menschen. Er zeichnet, als bewege er sich mit seinen Figuren im Bassin – den Geschmack von Chlor auf der Zunge.

“Wäre Comiczeichnen olympische Disziplin, dann gewänne Vivès für ‘Le goût du chlore’ mit einigen Längen Abstand eine Goldmedaille.” – Roger Aeschbacher, FAZ

“Bastien Vivès’ Band ist ein Ereignis und erschließt seinen Lesern eine ganz neue Bilderwelt.” – Waldemar Kessler, Der Tagesspiegel
Eigenschaften
Cover Klappenbroschur
Seitenzahl 144
Kreation
Autor Bastien Vivès aus dem Französischen von Kai Wilksen

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Der Geschmack von Chlor

  • Bastien Vivès aus dem Französischen von Kai Wilksen
  • http://www.notregout.de/reprodukt
  • Artikelnr. 7
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 18,00€

  • Preis ohne Steuer 16,82€