DDR-Geschichte zum Einkleben

Susanne Buddenberg und Thomas Henseler

Das ist neu: Geschichte zum Einkleben! Als lebensnahe Bildergeschichte erzählen Susanne Buddenberg und Thomas Henseler in ihrem Comic-Sticker-Sammel­album die Geschichte der DDR und des geteilten Berlins in acht Stationen.  
Die Comicstory Maries regt zum Besuch von Berlins wichtigsten Museen und Gedenkstätten zur Teilungsgeschichte an. Im Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst, im AlliiertenMuseum, in der Gedenkstätte Berliner Mauer, im DDR Museum, im Tränenpalast, im Stasi-Museum Berlin, in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen und in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde bekommen Besucher Aufkleber, um diese zusätzlichen Geschichtsbilder in Ihr Comicalbum einzukleben.
»DDR-Geschichte zum Einkleben« ist für Kinder ab 8 Jahren und ihre Familien oder Klassen geeignet, um den Verlauf der Teilungsgeschichte nachzuvollziehen.
 
Gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

DDR-Geschichte zum Einkleben

  • http://www.notregout.de/Berlin-Story-Verlag
  • Artikelnr. 201601141450
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 16,95€

  • Preis ohne Steuer 15,84€

Ähnliche Produkte

Schnellsuche DDR, Comic, Berlin, Mauer